Aktuelle Veranstaltungen


17. - 18. Juni 2017

EINWEIHUNGSNACHT
Die weibliche Urkraft


Erlebnisnacht für Frauen im Salzheilstollen Berchtesgaden


“Es ist Zeit, dass wir Frauen uns wieder mit unserer weiblichen
Urkraft ganz und voll verbinden. Es ist Zeit, die Schwesternschaft
wieder zu spüren und zu verstärken. Die Kreis schließt sich.”





Wenn viele Frauen zusammenkommen, potenziert sich die weibliche Kraft und ermöglicht jeder einzelnen, die eigene weibliche Urkraft wahrzunehmen und zu stärken.
Wir begeben uns in die Tiefe der Erde, in die Höhle der Urmutter, in das allumfassende schöpferische Zentrum des Seins. Der Mittsommer trägt die höchste Lichtkraft in sich, und wird seit ewigen Zeiten als eine Zeit der Fruchtbarkeit und Freude erlebt.
Im Mittsommer darf diese Lichtkraft sich mit der dunklen, weiblich erdigen Schöpfungsenergie vereinigen. In der Heilstollen-Nacht verbindet sich jede Frau mit ihrem GeBÄRmutter-Zentrum, ihrer weiblichen Essenz, ihrer Heilkraft und inneren Urkraft, die eine Wiederanbindung an die allumfassende weibliche Schöpfungskraft ermöglicht.

Einladung zum Ausdrucken und Weiterschicken finden Sie >>hier<<



Die Übernachtung wird geleitet von:

Dr. Gabriele Pröll
Frauenforscherin, Menstruations-Fachfrau, Buchautorin (u.a. “Die glückliche Gebärmutter"), Trainerin für Wirtschafts- und Sozialkompetenz, Lebens- und Sozialberaterin, zertifizierte Kräuterpädagogin, Beratung zur Selbstheilung, Natur- und Ritualarbeit. www.wildwuchsberatung.eu


Sanna-Pirita
ist eine finnische intuitive Sängerin und Klangkünstlerin der neuen Zeit. Sie arbeitet aus dem Moment, aus der inneren Wahrheit.
Ihre Stimme bewegt Universen in und um uns. www.sanna-pirita.com



Eintritt € 180 inkl. Frühstück

Treffpunkt:
am 17.6. um 20 Uhr
Gasthaus Bistro Reichenbach
Einfahrt: 21 Uhr
Ausfahrt: 8 Uhr morgens mit abschließendem reichhaltigen Frühstück
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um frühzeitige Anmeldung unter:
sanna@soultunes.net




Millionen Tonnen Salz umgeben den Heilstollen. Hier wird der Körper, im
einzigen Salzheilstollen Westeuropas, auf seine eigene Lebendigkeit verwiesen frei
von Umwelteinflüssen. Die Selbstheilungskräfte gewinnen Kraft und die Symptome
vieler Leiden werden günstig beeinflusst.
Mehr Infos: www.salzheilstollen.com


7. - 8. Juli 2017

Ganz Frau sein
Die "glückliche" Gebärmutter
VORTRAG und WORKSHOP


Für Frauen, die sich mit ihrer weiblichen Urkraftin der GeBÄR-Mutter verbinden möchten,egal ob sie gesund oder krank sind – und die im Kontakt mit ihrem Körper weibliche Eigenmacht und Selbstheilungskompetenz neu entdecken möchten.

Vortrag: Im Vortrag wird die Selbstheilung nach Methode Wildwuchs® - eine wissenschaftlich fundierte und sehr erfolgreiche erprobte Methode, die mit inneren Bildern und Körperbotschaften arbeitet, erklärt. Sie erfahren, was diese Methode bringen kann und erleben eine kurze Visualisierung zur Stärkung ihrer weiblichen Intuition.

Workshop: Für Frauen mit Themen wie Weiblichkeit, Intuition, Sexualität, Kinderwunsch, Geburtsaufarbeitung, Schilddrüsenprobleme, Endometriose, Zysten, Myome, Pilz- und bakterielle Erkrankungen, Zyklus- Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden u.a.

Inhalt: Stärkung und Heilung unseres weiblichen Zentrums. Probleme und Beschwerden verstehen lernen und ein ganz persönliches Selbstheilungsrezept entwickeln.

Termine:
Vortrag: Freitag, 7. Juli 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr
Workshop: Samstag, 8. Juli 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr

ANMELDESCHLUSS: 23. Juni 2017


Veranstaltungsort: GeoVita-Zentrum
Grabenstraße 55
97447 Gerolzhofen, DEUTSCHLAND
www.geovita.net




Infos und Anmeldung: Petra Brabec
www.geovita.net
mail: info@geovita.net
Tel.: +49 (0)9382/903623 oder +49 (0)179/1196605

Leitung: Dr. Gabriele Pröll


20. - 26. August 2017

Selbstheilung für Frauen
Heilurlaubswoche in der Sternvilla / Bad Tatzmannsdorf




Für Frauen mit Themen wie:
Weiblichkeit, Sexualität, Kinderwunsch, Geburtsaufarbeitung, Schilddrüsen- und Hormonprobleme, Wechseljahrs-Beschwerden, Endometriose, Zysten, Myome, Pilz- und bakterielle Erkrankungen, Zyklus- und Regelbeschwerden, Brusterkrankungen, Rückenprobleme, Verdauungsstörungen, Migräne, chronische Erkrankungen, Allergien, Ängste, Depressionen, berufliche und private Krisen und anderes.


Inhalt:
Selbstheilungs-Beratungsprozess nach Methode Wildwuchs®,
Gebärmutter-Segnung nach Miranda Gray, traditionelle Maya-Bauchmassage, Wandlung von Glaubenssätzen, „Medicine-Walk“, Kräuter-Wanderung, Weiber-Kräuterbuschen binden, Heilkräuteröl-Herstellung, Begegnung mit dem Waldschrat.

Sie lernen in dieser Woche Ihre Probleme und Beschwerden mit Hilfe innerer Bilder, Ihrer Körperweisheit und der Heilkraft der Natur zu verstehen und entwickeln Ihr ganz persönliches Selbstheilungsrezept.


Wo: Sternvilla bei Bad Tatzmannsdorf
www.sternvilla.at

Wann: 20.- 26. August 2017
Einladung und Infoblatt zum Ausdrucken hier zum Download: <<Infoblatt>>

Kosten: 750 Euro
Frühbucherbonus bei Anmeldung bis Ende April: 700 Euro
(Kosten exklusive Unterkunft und Verpflegung)
Anmeldeschluss Ende Juli


Leitung: Dr. Gabriele Pröll, gemeinsam mit

Berta Pröll, Bäuerin, Gesundheitsbegleiterin und Kräuterpädagogin mit langjähriger Erfahrung und Seminartätigkeit in der Kräuterkraftquelle Hirschbach (www.kraeuterkraftquelle.at/kurse)

Der Waldschrat

Info und Anmeldung: 0699/14703657 oder per Mail an mail@gabrieleproell.at
Rechtzeitig Platz sichern, maximal 10 Frauen!


15. - 16. September 2017

Ganz Frau sein
Die "glückliche" Gebärmutter
VORTRAG und WORKSHOP


Für Frauen, die sich mit ihrer weiblichen Urkraftin der GeBÄR-Mutter verbinden möchten,egal ob sie gesund oder krank sind – und die im Kontakt mit ihrem Körper weibliche Eigenmacht und Selbstheilungskompetenz neu entdecken möchten.

Vortrag: Im Vortrag wird die Selbstheilung nach Methode Wildwuchs® - eine wissenschaftlich fundierte und sehr erfolgreiche erprobte Methode, die mit inneren Bildern und Körperbotschaften arbeitet, erklärt. Sie erfahren, was diese Methode bringen kann und erleben eine kurze Visualisierung zur Stärkung ihrer weiblichen Intuition.

Workshop: Für Frauen mit Themen wie Weiblichkeit, Intuition, Sexualität, Kinderwunsch, Geburtsaufarbeitung, Schilddrüsenprobleme, Endometriose, Zysten, Myome, Pilz- und bakterielle Erkrankungen, Zyklus- Menstruations- und Wechseljahrsbeschwerden u.a.

Inhalt: Stärkung und Heilung unseres weiblichen Zentrums. Probleme und Beschwerden verstehen lernen und ein ganz persönliches Selbstheilungsrezept entwickeln.

Termine:
Vortrag: Freitag, 15. September 2017, 19:00 bis 21:00 Uhr
Workshop: Samstag, 16. September 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr

ANMELDESCHLUSS: 29. August 2017


Veranstaltungsort: spiritueller Heil- und Seminardom
Dieburgerstraße 11
64342 Seeheim-Jugenheim (Malchen), DEUTSCHLAND
www.domhaus-malchen.de




Infos und Anmeldung: Margitta Koitzsch
margittakoitzsch.wordpress.com
margittakoitzsch@web.de
Mobil:+49 (0)151 22983267

Leitung: Dr. Gabriele Pröll


(C) 2009-2016 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken